Sie suchen einen neuen Job? - Vielleicht haben wir das Richtige für Sie!

Auszubildenden zum Forstwirt (m/w/d)

Die Stadt Bad Rodach sucht für ihren Forstbetrieb zum 01.09.2022 einen Auszubildenden zum Forstwirt (m/w/d). Die Ausbildung findet im Bereich des Forstbetriebes Bad Rodach statt.

Die Stadt Bad Rodach ist eine Kommune mit einer Fläche von über 500 ha Stadtwald, hiermit zählen wir zu den größten kommunalen Forstbetrieben Nordbayerns.

 

Ihr Profil:

  • Mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Gute schulische Leistungen (v.a. in der Mathematik, Biologie und Werken)
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Interesse an forstwirtschaftlichen Themen
  • Räumliches und geografisches Vorstellungsvermögen und guter Orientierungssinn
  • Umsicht und Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt, Geschicklichkeit und Trittsicherheit

 

Wir bieten:

  • Eine individuelle, praxisorientierte und vielfältige Ausbildung in einem kommunalen Unternehmen der Forstwirtschaft
  • Ausbildungsverhältnis im Rahmen des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAÖD-BBig)
    • Im 1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 € pro Monat
    • Im 2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 € pro Monat
    • Im 3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 € pro Monat
  • Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsschutzes
  • Den schönsten Arbeitsplatz der Welt – DEN WALD!

 

Perspektive:

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bieten wir eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Herr Michael Fischer, Tel.: 09564/92 22-13, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.bad-rodach.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 28.02.2022.

Stadt Bad Rodach, Herrn Uwe Schmidt, Markt 1, 96476 Bad Rodach

info@bad-rodach.de, www.bad-rodach.de