Naturerlebnisführungen

Mit unserer Naturerlebnisführerin Frau Dr. Sabine Martinez besuchen Sie interessante Orte und erfahren Spannendes über die heimische Natur. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen fünf verscheidenen Naturführungen.

Folgende Naturerlebnisführungen werden angeboten:

„Der Apfel fällt nicht weit vom Baum…“
Interessante Betrachtung einer alten Streuobstwiese und ihrer unterschiedlichsten Bewohner.
Treffpunkt: Ortsteil Oettingshausen am großen Apfel

„Wald ist mehr als eine Ansammlung von Bäumen…”
Wir betrachten den Wald und seine Bewohner. 
Treffpunkt: unterer Parkplatz Georgenberg.

„In der Rodach ist was los…“
Wir erkunden dass Fließgewässer und hören von Fischen, Muscheln und Insekten.
Treffpunkt: Parkplatz Storchenschlot

„Haselwurz und Bingelkraut…“
Auf unserem kleinen Ausflug durch Feld und Wald im Naturschutzgebiet Bischofsaue halten wir Ausschau nach den ersten blühenden Frühlingsboten.
Treffpunkt: Parkplatz Altmühlaue in Roßfeld

„Zwischen die Gräser geschaut …”
Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt  der Wildkräuter und Blütenpracht auf unseren Wiesen,  was wir davon nutzen können und wer sich noch dafür interessiert. 
Treffpunkt: Unterer Thermalbadparkplatz

Allgemeine Informationen

Naturführerin: Frau Dr. Sabine Martinez
Voraussetzung: Festes Schuhwerk erforderlich.
Dauer: ca. 2 Std.
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Kosten: mit Kurkarte 2,00 €; ohne 4,00 €

Rückfragen unter: