Evangelische Bücherei am Schloßplatz

Ob Bücher, DVDs, Hörbücher, MusikCDs, Tonies,Zeitschriften,Ting-Bücher und Tingstifte, eMedien – in der ev. Bücherei am Schlossplatz können Sie verschiedene Medien für Jung und Alt ausleihen.Kennen Sie übrigends schon das Hörportal unserer Bücherei? Geschichten für Kinder, Märchen aus unserer Gegend, Mundartgeschichten und noch mehr kann man dort hören.Hört doch mal rein!

badrodach-buecherei(at)online.de 

Fon: 09564 1421( der AB ist an)

Geöffnet: Mo und Di von 10.00-11.00; Mi von 15.00-16.00; Do von 18.00-19.00, Fr von 16.00-17.30

Nach wie vor könnt Ihr uns per E-Mail oder Telefon (09564/ 1421)  Eure Wünsche mitteilen oder direkt  aus dem eOPAC Bad Rodach (Internetkatalog) unserer Bücherei etwas aussuchen und  mit Eurer Lesernummer bestellen( bitte erfragen oder vom Fristzettel ablesen).Eine andere tolle Möglichkeit, an Lesestoff heranzukommen ist der Download von eMedien über www.leo-nord.de. Es gibt eine Riesenauswahl von insgesamt über 19.000 eBooks, ePapers, eAudios für Kinder und Erwachsene und das alles zu jeder Tageszeit und vor allem sofort verfügbar. Jederzeit können sich auch neue Leser per Email anmelden. Für Kinder ist die Ausleihe kostenlos, für Erwachsene beträgt der Jahresbeitrag 12€. Soviel kostet ein Kinderbuch, ein Tonie oder 2 hochwertige Magazine.

 

Die Bücherei lädt ein zu einer Herbstlesung mit Helmut Vorndran, zu einem Bildvortrag mit Hanna Köster und einem Filmvortrag mit Rolf Abicht ein

 

Helmut Vorndran liest „Obsidiangold“

Freitag, 30.Sept. um 19.00

Haus des Gastes, Bad Rodach


Der neue Vorndran: sarkastisch, skurril und abgrundtief böse.
Im unterfränkischen Ebern erwacht eine Frau aus dem Koma und verschwindet spurlos. Die Polizei ist ratlos: Die Frau hat keine Angehörigen, keine Papiere, es gibt keinen Hinweis auf ihre Identität. Dann wird im Oberfränkischen in einem ausgebrannten Mähdrescher ein Toter gefunden. Auch er ist nicht zu identifizieren. Die Bamberger Kommissare Lagerfeld und Haderlein samt Ermittlerschwein Riemenschneider und Sohn folgen der Spur einer geheimnisvollen Organisation, deren Wurzeln bis nach Afghanistan reichen.
Eintritt: 8€ ( Karten bei Schreibwaren Schachtebeck, Bücherei, Schuhhaus Appis)

 

 

Der Weg durch die ‚Freiheit geht durch die singende Revolution

Bildvortag mit Hanna Köster

Donnerstag, 13. Okt. Um 18.30h im Haus des Gastes

Zur Einstimmung auf die Museumsnacht lässt uns Hanna Köster, die unsere östlichen Nachbarn auch persönlich sehr gut kennt, an deren Geschichte teilhaben. Der Eintritt ist frei.

 

Mallorcas andere Seite- Wandern im Tramantungebirge

Filmvortrag mit Rolf Abicht

Freitag, 11. Nov. um 19.00 im Haus des Gastes

Mallorca ist nicht nur Ballermann, sondern in erster Linie eine wunderschöne Insel. Der Eintritt ist frei

 

Die Bücherei lädt ein und freut sich auf ein Wiedersehen badrodach-buecherei(at)online.de  Fon: 09564 1421

 

Kunst - und Krempelsammlung zugunsten der Bücherei

Haben Sie verborgene Schätze in Ihrem Haus, von denen Sie sich schon längst trennen wollten. Dann bringen Sie alles zu den gewohnten Öffnungszeiten in die Bücherei. Wir machen dann zugunsten der Bad Rodacher Bücherei einen Flohmarkt, wo man gegen eine Spende nach Herzenslust aussuchen darf.

 

Geschichten aus der Bücherei

Die Geschichte wurde neu geschrieben und gelesen von Frau Dr. Anja Augustin

Evangelische Bücherei

Am Schlossplatz 4
96476 Bad Rodach

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag 10.00-11.00 Uhr
Mittwoch 15.00-16.00 Uhr
Donnerstag 18.00-19.00 Uhr
Freitag 16.00-17.30 Uhr

Aussenstelle in Elsa.

Für einen Jahresbeitrag von 12,00 € können volljährige Erwachsene Bücher, DvD´s, Cd´s u.v.m. ausleihen. Für Kinder, Jugendliche und Kurgäste ist die Ausleihe kostenlos.