Lage & Anbindung

Wie Sie mit verschiedenen Verkehrsmitteln nach Bad Rodach gelangen, erfahren Sie auf dieser Seite.

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag 7.45-12.30 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Mittwoch 7.45-12.30 Uhr
Donnerstag 7.45-12.30 Uhr und 14.00-17.30 Uhr
Freitag 7.45-12.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Anreise mit der Deutschen Bahn

Bad Rodach, nur 100 km von der geographischen Mitte Deutschlands entfernt, ist mit der Bahn von allen großen Zentren mit akzeptablen Fahrzeiten und im 2-Stunden-Takt zu erreichen. Bad Rodach liegt am Endpunkt einer kurzen Regionalstrecke über Lichtenfels und Coburg, die von der mit ICE befahrenen Hauptstrecke Berlin-München abzweigt. Auf dieser Strecke ist in Nürnberg auch die Verknüpfung der Regionalbahn mit dem Fernverkehr aus Richtung Hamburg, dem Ruhrgebiet oder dem Rhein-Maingebiet gegeben. Städte wie Erfurt, Dresden oder Leipzig sind ebenfalls mit dieser Magistrale verbunden.

Ihr Zugbegleiter in der Regionalbahn von Coburg nach Bad Rodach kann über Telefon ein Taxi zum Bahnhof beordern, so wird der Kurgast stressfrei zu seinem Quartier gebracht.

(14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.) 

Informationen auch über die Reiseauskunft möglich.

Anfahrt mit dem PKW

Mit dem Auto erreichen Sie uns am besten über die Autobahn A 73 – von der Anschlussstelle Coburg Nord sind es noch 17 km. Wählen Sie Ihr Ziel oben in der Karte und öffnen Sie den Routenplaner um Ihre individuelle Strecke zu planen.

Anreise mit dem Frankenland-Express (Bus) aus Berlin und Leipzig

Auskünfte und Bus-Platzreservierung bei Bayern Express & P. Kühn Berlin GmbH:

  • 0800 6 66 69 99
  • 030 86 09 60

Anreise mit dem Taxi

Hier können wir Ihnen den Service der Firma Taxi-Olm aus Bad Rodach nennen.
Die Dienstleistungen umfassen Abhol- und Zubringerdienste, Kurz- und Langstrecken Fahrten, Dialysefahrten im einem klimatisiertem PKW und Kleinbus (bis zu 8 Personen bzw. 3 Rollstühle).

  • 09564 92 21 16
  • 09564 92 21 19