Direkt:

Bad RodachTourismusStadtrundgang

Inhalt:

Stadtrundgang

Legende

  • Bad Rodach
  • Sehenswürdigkeit
Details

Zurück zur Übersicht

  • Salvatorkirche
  • Hildburghäuser Straße 17
  • 96476 Bad Rodach

Salvatorkirche

Informationen

An Stelle des hl. Kreuzes und einer 1714 gebauten Holzkirche errichtet und von Maurermeister Georg Koch 1742 – 1747 als Rechteckbau aus Sandsteinquadern aufgeführt, mit gewalmtem Dach und beschiefertem Dachreiter mit Arkadenkuppel. Das reich ausgestaltete Südportal ist nicht mehr begehbar. Der schlichte Innenraum weist unter einer geputzten Flachdecke zwei Emporengeschosse auf, das untere auf dorischen, das obere auf jonischen Säulen ruhend, beide mit holzfarbenen getäfelten Brüstungen. Auch die Salvatorkirche verweist auf den typischen Markgrafenstil der Bauzeit. (Irmhild Tschischka)

50.341824680544000
10.775281190872000
Salvatorkirche
Salvatorkirche

Hildburghäuser Straße 17
96476 Bad Rodach

Salvatorkirche, 96476 Bad Rodach
Bad Rodach

Seite drucken