Direkt:

Bad RodachTourismusStadtführungen in Bad RodachBillmuthausen - ein geschleiftes Dorf

Inhalt:

Billmuthausen – ein geschleiftes Dorf

Vor einem Gedenkstein an einem idyllischen Ort in der Nähe von Bad Colberg und Gauerstadt stehen oft fassungslose Besucher: „Hier stand von 1340 bis 1978 das Dorf Billmuthausen. 1978 zerstört, die Einwohner vertrieben“. Der kleine Friedhof mit der neuerbauten Kapelle erinnert an das Leben der Menschen, die hier zuhause waren. An diesem Nachmittag begeben wir uns auf Spurensuche in die Geschichte des untergegangenen Ortes.

Dauer: ca. 1 ½ Stunden
Kosten: 50 €
Frau Hedda Hanft

Kontakt:
Gästeinformation Bad Rodach
Schlossplatz 5
96476 Bad Rodach
Tel. 09564 / 1550 oder 19 433
E-Mail: gaesteinfo@bad-rodach.de

Gedenkstätte Billmuthausen

Seite drucken