Direkt:

Bad RodachTourismusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Inhalt:

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Legende

  • Bad Rodach
  • Sehenswürdigkeit/Ausflugsziel
Details

Zurück zur Übersicht

  • Ehemaliger Grenzturm
  • 98673 Eisfeld

Ehemaliger Grenzturm

Informationen

Entlang des “Grünen Bandes” befindet sich in einem ehemaligen Grenzturm an der einstigen innerdeutschen Grenze an der B 4 Richtung Coburg und in unmittelbarer Nähe der Autobahnabfahrt A 73 Eisfeld-Süd, eine Ausstellung zur ehemaligen Grenze zwischen der DDR und BRD. Im oberen Bereich des Turmes ist ein Modell des ehemaligen Grenzabschnittes zu sehen, an Hand dessen die einzelnen Anlagen zur “Grenzsicherung” erläutert werden. Der Turm ist ganzjährig geöffnet. Der Schlüssel kann in der nahe gelegenen Tankstelle abgeholt werden.

Anfahrt

Entfernung: 18 km
mit dem Auto ca. 20 Minuten
mit dem Zug je nach Verbindung ca. 1 Stunde

50.436698913574220
10.883799552917480
Ehemaliger Grenzturm
Ehemaliger Grenzturm

98673 Eisfeld

Ehemaliger Grenzturm , 98673 Eisfeld
Bad Rodach

Seite drucken