Direkt:

Bad RodachStadtverwaltungRathaus AktuellNetzentwicklungsplan

Inhalt:

Netzentwicklungsplan Strom; Stromtrasse P44

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

mit viel Verwunderung mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass die Verlautbarungen unserer Wirtschaftsminister und unseres Bundestagsabgeordneten, dass die Stromtrasse P44 nicht mehr im Netzentwicklungsplan 2030 enthalten ist, nicht den Tatsachen entspricht und dass für den Landkreis Coburg weiterhin die Gefahr besteht, von einer weiteren Stromtrasse durchquert zu werden. Gerade die Stadt Bad Rodach und die Gemeinde Meeder könnten hier stark betroffen sein.
Deshalb müssen wir unseren Widerstand aufrechterhalten. Unsere bisherigen Argumente haben weiterhin bestand. Wir machen also weiter.

Die Bürgermeister des Landkreises Coburg, der Stadt Coburg und unsere Landräte werden solidarisch und gemeinsam den Kampf gegen diese Monsterstromtrasse fortführen. Zeichen dieser Geschlossenheit war, dass innerhalb kürzester Zeit – trotz anderer Termine – eine stattliche Delegation zum Informationstag „Netzausbau“ in Erfurt reisten. Wir konnten unsere Argumente vorbringen und unsere Positionen verdeutlichen.

Es gilt somit: Wir kämpfen weiter. Bitte unterstützen Sie uns bei zukünftigen Aktionen. Ich werde Sie wieder rechtzeitig informieren. Vielen Dank.

Mit besten Grüßen

Tobias Ehrlicher
1. Bürgermeister
STADT BAD RODACH

Bürgermeisterdelegation mit Dr. Markus Doll von der Bundesnetzagentur

Seite drucken