Direkt:

Bad RodachStadtverwaltungRathaus AktuellAntrittsbesuch Landrat Sebastian Straubel

Inhalt:

Landrat Sebastian Straubel zu Gast in Bad Rodach

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

seit Herbst 2019 tourt Landrat Sebastian Straubel durch den Landkreis Coburg. Am 08.01.2020 war er Gast im Rathaus der Stadt Bad Rodach. Begleitet wurde er von mehreren Geschäfts- und Fachbereichsleiter/innen. Sein Anliegen war es, sich über die Themen, die die Stadt Bad Rodach beschäftigt, zu informieren. Gesprächsthemen waren u.a. die Jugendsozialarbeit an Schulen. Die für die Grund- und Mittelschule Bad Rodach bereits für das Schuljahr 2020/2021 vorgesehene Stelle wird laut Landrat Straubel nicht besetzt, weil vom Freistaat Bayern hierfür noch keine Mittel zur Verfügung gestellt werden. Von Bürgermeister Ehrlicher wurde darüber informiert, dass der Zugverkehr von Agilis wärend der Weihnachtsferien eingestellt wurde, was zu einigen Beschwerden aus der Bevölkerung führte. Auch die Fahrplangestaltung des Rufbusses sollte flexibler werden.

Weitere Themen waren die Gründung eines Archivvereins, dem im günstigsten Fall alle Städte und Gemeinden beitreten sollten. Der Verein soll sich dem umfangreichen Aufgabenbereich des Archivwesens in den Städten und Gemeinden des Landkreises Coburg annehmen. Nach Auskunft von Landrat Sebastian Straubel soll der Gründungsprozess, der auf Grund anderer dringender Aufgaben ins Stocken geraten ist, wiederbelebt werden. Auch der Anschluss der Landkreiskommune an das Bayerischen Behördennetz wird derzeit vom Landratsamt Coburg vorbereitet.

Bürgermeister Tobias Ehrlicher bedankt sich bei Landrat Sebastian Straubel und den Vertreterinnen und Vertretern des Landratsamtes Coburg für das angenehme Gespräch und für die gute, vertrauensvoll Zusammenarbeit.

Seite drucken