Direkt:

Bad Rodach

Kleines Nachtwächter-Treffen in Bad Rodach

Nachtwächter freuen sich auf am 10. August auf prominente Gäste

Ein regelrechtes kleines Nachtwächter-Treffen findet am Donnerstag, 10. August, in Bad Rodach statt. Die weiteste Anreise hat dabei ein Bad Rodacher Urgestein: Christian Engelhardt, der Sohn von Bad Rodachs Traditions-Nachtwächter Karl-Heinz Engelhardt stattet der Kurstadt einen Besuch ab und lässt es sich nicht nehmen, dann auch wieder selbst in das Nachtwächter-Gewandt zu schlüpfen.

Christian Engelhardt ist seit zehn Jahr Tenor am staatlichen Stadttheater Bremen. Er brilliert dabei in vielen Wagner-Opern, zum Beispiel als Parsifal. Im Coburger Land ist Christian Engelhardt von seinen Auftritten bei der Coburger Sommeroperette bekannt. Die Stadt Coburg würdigte seine außergewöhnlichen Leistungen und verlieh ihm den begehrten städtischen Kulturpreis.

Doch nicht nur Vater und Sohn Engelhardt laden am Donnerstag, 10. August, zum Nachtwächter-Auftritt ein. Zusätzlich kommen Nachtwächter-Kollegen aus Ebern, Eisenach und Ruhla nach Bad Rodach, so dass man schon von einem kleinen Nachtwächter-Treffen sprechen kann. Sie alle werden ab 20 Uhr am Pulverturm ihre Verse vortragen und somit die alte Tradition der Nachtwächterei lebendig halten und gleichzeitig in launigen Worten auf aktuelle Entwicklungen eingehen. Bereits um 19:30 Uhr gibt es die Möglichkeit zu einer kleinen Führung durch den Nachtwächterturm – Treffpunkt hierfür ist am Schlossplatz.

Nach ihrem Auftritt laden die Nachtwächter aus nah und fern zu einem gemütlichen Beisammensein in der Nachtwächter-Scheune im Café Fadler am Marktplatz in Bad Rodach ein. Dort wird Operntenor Christian Engelhardt zwischen 21 und 22 Uhr noch ein Konzert geben.

Wie immer ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei, auch zum Konzert mit Christian Engelhardt. Aber natürlich freuen sich die Nachtwächter über kleine Spenden, damit sie ihre Traditionspflege auch in Zukunft aufrechterhalten können. Im Rahmen einer Verlosung gibt es auch wieder eine handgefertigte Nachtwächter-Figur zu gewinnen.

Inhalt:

Seite drucken