Direkt:

Bad RodachStadtverwaltungVHS Aussenstelle Bad Rodach

Inhalt:

VHS Coburg, Außenstelle Bad Rodach

Anmeldungen und Anfragen bitte an:

Hedda Hanft
Telefon: 09564 804166
E-Mail: hedda.hanft@gmx.de

oder VHS Coburg
Telefon: 09561 88250
E-Mail: info@vhs-coburg.de
Internet: www.vhs-coburg.de

Keller/Bier – Führung
Fünf Kellertüren in Bad Rodach öffnen sich. In den alten gut gekühlten Sandsteinkellern warten fünf unterschiedliche Biere von Brauereien aus dem Coburger Land darauf, verkostet zu werden.
Kurs-Nr.: 1321-BR-04 – Bad Rodach
Leitung: Hedda Hanft, Genussbotschafterin der Genussregion Oberfranken
Ort: Treffpunkt: Rathaus, Markt 1
Termin: 31.05.2017, Mittwoch, 18:30 – 20:30 Uhr, 1x
Gebühr: 6,80 € ab 10 Personen, 8,60 € ab 8 Personen, 11,40 € ab 6 Personen, zzgl.

Rodachs verborgene Schätze I
Lassen Sie sich überraschen, wo uns der Spaziergang hinführt: Wir besuchen zauberhafte Orte in der Altstadt und hören (Lebens-) Geschichten über bedeutende Persönlichkeiten. Der gemütliche Spaziergang wird zu einer Entdeckungsreise durch Bad Rodach. An so manchem Eckchen werden auch Einheimische Neues entdecken, die Besucher werden die Straßen, Gebäude und Plätze mit anderen Augen sehen. Von wo gibt es einen besonders eindrucksvollen Blick auf die alte Stadtmauer? Welche Menschen prägten die Geschichte der Stadt?
Kurs-Nr.: 1321-BR-05 – Bad Rodach
Leitung: Steffi Karl, Stadtführerin, Journalistin
Ort: Treffpunkt: Rathaus, Markt 1
Termin: 02.06.2017, Freitag, 17:00 – 19:00 Uhr, 1x
Gebühr: 6,80 € ab 10 Personen, 8,60 € ab 8 Personen, 11,40 € ab 6 Personen

Bad Rodach – geheimnisvoll und lecker
Der Schlüssel dreht sich im Schloss – Türen öffnen sich. In Kellern, Türmen … präsentieren sich Leckereien, die in und um Bad Rodach hergestellt werden. Eine Stadtführung mit Überraschungen. Die Führung ist jederzeit auch an anderen Terminen buchbar.
Kurs-Nr.: 1321-BR-06 – Bad Rodach
Leitung: Hedda Hanft, Genussbotschafterin der Genussregion Oberfranken
Ort: Treffpunkt: Jagdschloss, Schlossplatz
Termin: 14.06.2017, Mittwoch, 18:30 – 20:30 Uhr, 1x
Gebühr: 8,00 € ab 10 Personen, 10,00 € ab 8 Personen, 13,30 € ab 6 Personen, zzgl. Lebensmittel ca. 5,00 €

Grenzgespräch bei einem Spaziergang
Reinhard Kilian, ehemaliger Sachbearbeiter Grenze des früheren Bundesgrenzschutz Coburg erzählt aus seinen Erinnerungen. Viel gibt es zu berichten von den unterschiedlichsten Ereignissen aus der Geschichte der Teilung Deutschlands.
Kurs-Nr.: 1321-BR-07 – Roßfeld
Leitung: Reinhard Kilian, Polizeihauptkommisar BGS a. D.
Ort: Treffpunkt: Brauhaus, Streufdorfer Str. 2
Termin: 28.06.2017, Mittwoch, 18:00 – 20:00 Uhr, 1x
Gebühr: 6,80 € ab 10 Personen, 8,60 € ab 8 Personen, 11,40 € ab 6 Personen

Vogelkundliche Wanderung zum Georgenberg – Kennenlernen der heimischen Vogelwelt und ihrer Gesänge – Bringen Sie Ihre Ferngläser mit! Vielleicht sehen wir den Rotmilan mit seiner eindrucksvollen Silhouette und können den Flug der Feldlerche beobachten. Mit etwas Glück singt auch der Pirol sein Lied. Bitte tragen Sie festes Schuhwerk und eventuell einen Regenschutz.

Kurs-Nr.: 1441-BR-02 – Bad Rodach
Leitung: Frank Reißenweber
Ort: Treffpunkt: Unterer Thermalbadparkplatz, Thermalbadstraße
Termin: 19.05.2017, Freitag, 17:00 – 18:30 Uhr, 1x
Gebühr: 7,20 € ab 10 Personen, 9,00 € ab 8 Personen, 12,00 € ab 6 Personen

Eine Führung zu den Galloway-Rindern
Das ganze Jahr im Freien auf den Wiesen bei Schweighof sind die Galloway-Rinder von Steffen Schubert und Florian Streng. Die hornlose Rasse stammt ursprünglich aus Schottland und kommt mit dem Klima in Deutschland sehr gut zurecht. Steffen Schubert beantwortet an diesem Abend alle Fragen rund um die Tierhaltung, aber auch zur Fleischvermarktung.
Kurs-Nr.: 1441-BR-03 – Bad Rodach
Leitung: Steffen Schubert
Ort: Treffpunkt und Parkmöglichkeit: Schweighof, Abzweigung Richtung Gauerstadt
Termin: 19.05.2017, Freitag, 18:00 – 19:30 Uhr, 1x
Gebühr: 5,20 € ab 10 Personen, 6,50 € ab 8 Personen, 8,60 € ab 6 Personen

Wanderung in das Naturschutzgebiet “Eichelberg und Bischofsau” bei Roßfeld
Kennenlernen des Naturschutzgebietes mit seinen vielfältigen Tier- und Pflanzenarten und dem neu anlaufenden Beweidungsprojekt im Grünen Band; Vögel – Blütenpflanzen – verschiedene Lebensraumtypen in Wald und Wiese – das Naturschutzkonzept und seine Umsetzung. Bitte mitbringen: Fernglas und festes Schuhwerk.
Kurs-Nr.: 1441-BR-04 – Bad Rodach
Leitung: Frank Reißenweber
Ort: Treffpunkt: Bad Rodach/Roßfeld, Brauhaus, Streufdorfer Straße 2
Termin: 30.06.2017, Freitag, 17:00 – 18:30 Uhr, 1x
Gebühr: 7,20 € ab 10 Personen, 9,00 € ab 8 Personen, 12,00 € ab 6 Personen

Aaronstab und Leberblümchen – eine Pflanzentour
Bei einem Spaziergang zur Ruine auf dem Straufhain widmen wir uns einigen ausgewählten Pflanzen der Region. Neben den naturschutzrechtlichen Aspekten wird von der kulturhistorischen Bedeutung der Pflanzenarten in diesem Waldgebiet zu hören sein. Wir verlassen immer wieder die fachlichen Grundlagen und begeben uns auf die Entdeckung alter Geschichten und Bräuche, die sich um diese Pflanzen ranken. Festes Schuhwerk erforderlich. Gemächlicher, aber doch steiler Aufstieg.
Kurs-Nr.: 1441-BR-05 – Bad Rodach
Leitung: Alexa Schönlau, Landschaftsplanerin
Ort: Treffpunkt: Dorfplatz Rudelsdorf
Termin: 28.05.2017, Sonntag, 15:00 – 17:00 Uhr, 1x
Gebühr: 6,80 € ab 8 Personen, 8,00 € ab 6 Personen

Hatha Yoga in der Tradition von B.K.S. Iyengar – für Anfänger – Hatha Yoga nach der Iyengar Methode fördert Achtsamkeit, Konzentration, Koordination, Ausdauer und Balance gleichermaßen wie die Stabilität und Beweglichkeit der Gelenke. Durch die präzise Ausrichtung der Gelenke in den asanas (Haltungen) wird gezielt Muskulatur für gesunde Körperstrukturen aufgebaut. Ausgleichende und regenerierende Haltungen sowie eine Tiefenentspannung sorgen für wohltuende, gesundheitsfördernde Wirkungen. Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte, feste Decke – bitte 2 Stunden vor Kursbeginn keine schwere Nahrung mehr zu sich nehmen.
Kurs-Nr.: 4214-BR-01 – Heldritt
Leitung: Susanne Fritz, Lehrerin für Hatha Yoga nach B.K.S. Iyengar (SKA)
Ort: Gemeindehaus, Hetschbacherweg 2
Termin: 14.02.2017, Dienstag, 17:25 – 18:55 Uhr, 10x
Gebühr: 48,10 € ab 12 Personen, 57,80 € ab 10 Personen, 72,20 € ab 8 Personen

Hatha Yoga in der Tradition von B.K.S. Iyengar – für Anfänger – Hatha Yoga nach der Iyengar Methode fördert Achtsamkeit, Konzentration, Koordination, Ausdauer und Balance gleichermaßen wie die Stabilität und Beweglichkeit der Gelenke. Durch die präzise Ausrichtung der Gelenke in den asanas (Haltungen) wird gezielt Muskulatur für gesunde Körperstrukturen aufgebaut. Ausgleichende und regenerierende Haltungen sowie eine Tiefenentspannung sorgen für wohltuende, gesundheitsfördernde Wirkungen. Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte, feste Decke – bitte 2 Stunden vor Kursbeginn keine schwere Nahrung mehr zu sich nehmen.
Kurs-Nr.: 4214-BR-02 – Heldritt
Leitung: Susanne Fritz, Lehrerin für Hatha Yoga nach B.K.S. Iyengar (SKA)
Ort: Gemeindehaus, Hetschbacherweg 2
Termin: 14.02.2017, Dienstag, 19:00 – 20:30 Uhr, 10x
Gebühr: 48,10 € ab 12 Personen, 57,80 € ab 10 Personen, 72,20 € ab 8 Personen

Taijiquan nach Cheng Man Ching – mit alten Bewegungen zu neuen Erfahrungen – In seiner ursprünglichen Form als alte chinesische “innere” Kampfkunst gelehrt, eröffnen sich durch intensive Selbsterfahrung sowohl den Anfängern als auch Fortgeschrittenen die klassischen Prinzipien des Taijiquan. Runde und fließende Bewegungen werden mit Konzentration, Bewusstheit und Entspannung geübt, wobei sogenannte push-hands-Übungen der Überprüfung der inneren und äußeren Ausgeglichenheit und Stabilität dienen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und flache Schuhe.
Kurs-Nr.: 4242-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Axel Krüger, Dipl.-Sportlehrer, Taijiquan-Lehrer
Ort: Medical Park, Kurring 16, Sporthalle
Termin: Fortlaufender Kurs – Einstieg jederzeit möglich, jeweils Dienstag, 18:00 – 19:30 Uhr, 10x
Gebühr: 45,00 € ab 12 Personen, 54,00 € ab 10 Personen, 67,50 € ab 8 Personen

Achtsam durchs Leben – Formen der Achtsamkeitsmedidation
„Wenn wir nicht ganz wir selbst sind, wahrhaft im gegenwärtigen Augenblick, verpassen wir alles.“ (Thich Nhat Hanh) Die Welt der 1 000 Dinge nimmt uns jeden Tag in Anspruch und fordert unsere Kraft und Energie. Das Leben zieht vorbei, ohne bewusst wahrgenommen zu werden. In vielen Lebensbereichen haben wir den Kontakt zu uns selbst und unserem Tun verloren. Der Kurs zeigt, wie wir mit verschiedenen Wahrnehmungsübungen, Imaginationen, Körperübungen und Übungen der Stille wieder Achtsamkeit gegenüber uns selbst und unserem alltäglichen Handeln erlangen können. Machen Sie neue Erfahrungen und lassen Sie sich auf Neues ein. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Kissen.
Kurs-Nr.: 4253-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Steffi Kowol B. Sc., B. Sc.
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 15.02.2017, Mittwoch, 19:00 – 21:00 Uhr, 8x
Gebühr: 61,60 € ab 10 Personen, 77,00 € ab 8 Personen, 102,70 € ab 6 Personen

Achtsamkeit und Selbstfürsorge – Workshop
Wann haben Sie das letzte Mal voller Genuss einen Apfel gegessen? Fühlen Sie sich oft ausgelaugt, haben Sie immer etwas zu tun und haben Sie selten genug Zeit für sich? Dieser Schnuppertag soll Ihnen einen kleinen Einblick vermitteln, wie Sie mit einfachen Übungen lernen können bewusst zu atmen, zu gehen und einfach wahrzunehmen. Die Praxis der Achtsamkeit ist ein guter Weg eine Selbstfürsorge zu entwickeln und eigene Bedürfnisse zu berücksichtigen für innere Ruhe und Gelassenheit. Lassen Sie keine Zeit mehr verstreichen, um die Kunst zu begreifen sich um sich selbst zu kümmern. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Trinken.
Kurs-Nr.: 4253-BR-02 – Bad Rodach
Leitung: Steffi Kowol B. Sc., B. Sc.
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 18.02.2017, Samstag, 10:00 – 14:30 Uhr, 1x
Gebühr: 17,30 € ab 10 Personen, 21,70 € ab 8 Personen, 28,90 € ab 6 Personen

Wirbelsäulengymnastik
Wirbelsäulengymnastik dient der Vorbeugung von Rückenbeschwerden. Durch spezielle Übungen werden Rücken- und Bauchmuskulatur sowie Oberschenkel- und Pomuskulatur gekräftigt, um die Beanspruchung der Wirbelsäule zu verringern und die einzelnen Wirbelkörper zu entlasten. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt. Zu allen Kursen bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Handtuch und kleines Kissen.
Kurs-Nr.: 4311-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Heidi Reichenbacher, Gymnastiklehrerin, Zusatzqualifikation Aquagymnastik, Aquarider und Rücken BVV, Aquarider®Basic Trainerin, Yoga-Lehrerin und PMR-Trainerin
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 15.02.2017, Mittwoch, 17:30 – 18:30 Uhr, 12x *
Wirbelsäulengymnastik*
Wirbelsäulengymnastik dient der Vorbeugung von Rückenbeschwerden. Durch spezielle Übungen werden Rücken- und Bauchmuskulatur sowie Oberschenkel- und Pomuskulatur gekräftigt, um die Beanspruchung der Wirbelsäule zu verringern und die einzelnen Wirbelkörper zu entlasten. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt. Zu allen Kursen bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch, kleines Kissen und evtl. Unterlage.
Kurs-Nr.: 4311-BR-02 – Heldritt
Leitung: Ilse-Maria Scheid, Gymnastiklehrerin
Ort: Gemeindehaus, Hetschbacherweg 2
Termin: 23.02.2017, Donnerstag, 09:00 – 10:00 Uhr, 10x

Wirbelsäulengymnastik
Wirbelsäulengymnastik dient der Vorbeugung von Rückenbeschwerden. Durch spezielle Übungen werden Rücken- und Bauchmuskulatur sowie Oberschenkel- und Pomuskulatur gekräftigt, um die Beanspruchung der Wirbelsäule zu verringern und die einzelnen Wirbelkörper zu entlasten. Verkürzte Muskeln des ganzen Körpers werden gelockert und vorsichtig gedehnt. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird verbessert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt. Zu allen Kursen bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch und kleines Kissen.
Kurs-Nr.: 4311-BR-03 – Bad Rodach
Leitung: Ilse-Maria Scheid, Gymnastiklehrerin
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 23.02.2017, Donnerstag, 18:00 – 19:00 Uhr, 10x
Gebühr: 42,10 € ab 12 Personen, 50,50 € ab 10 Personen, 63,10 € ab 8 Personen

Rückengymnastik – nur Frauen
Rückentraining sanft und effektiv – den Rücken auf angenehme und effektive Weise stärken. Nach einer kurzen Aufwärmphase werden die verschiedenen Körperregionen funktionell gekräftigt. Mit mobilisierenden und stabilisierenden Übungen verbessern Sie Ihre Körperhaltung und die Flexibilität Ihrer Wirbelsäule. Informationen rund um den menschlichen Haltungs- und Bewegungsapparat sowie kleine Übungen für den Alltag mit einem Entspannungsteil runden den Kurs ab. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke und evtl. eigene Matte.
Kurs-Nr.: 4315-BR-01 – Heldritt
Leitung: Consuela Stummer, Physiotherapeutin
Ort: Gemeindehaus, Hetschbacherweg 2

Rückengymnastik
Rückentraining sanft und effektiv – den Rücken auf angenehme und effektive Weise stärken. Nach einer kurzen Aufwärmphase werden die verschiedenen Körperregionen funktionell gekräftigt. Mit mobilisierenden und stabilisierenden Übungen verbessern Sie Ihre Körperhaltung und die Flexibilität Ihrer Wirbelsäule. Informationen rund um den menschlichen Haltungs- und Bewegungsapparat sowie kleine Übungen für den Alltag mit einem Entspannungsteil runden den Kurs ab. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke und evtl. eigene Matte.
Kurs-Nr.: 4315-BR-02 – Elsa
Leitung: Karoline Hoschek, Sport- und Gymnastiklehrerin, Zusatzqualifikation Rücken (bvv)
Ort: Landgasthof Walburer Weg 1, Gemeindesaal
Termin: 01.02.2017, Mittwoch, 19:00 – 19:45 Uhr, 5x
Gebühr: 13,50 € ab 10 Personen, 16,90 € ab 8 Personen, 22,50 € ab 6 Personen

Move you – Rückengymnastik für Jüngere – Bei diesem Angebot werden Aspekte aus der klassischen Rückengymnastik mit verschiedenen Trendsportarten wie Thai Bo, Pilates und Yoga kombiniert. Mitreißende lateinamerikanische Rhythmen und Bewegungen lassen den Heartbeat zusätzlich höher schlagen. Körperwahrnehmungs- und Entspannungstechniken runden das Programm ab – move you – es lohnt sich! Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Handtuch und kleines Kissen.
Kurs-Nr.: 4416-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Stefanie Forkel, Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin (ZVK)
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 13.02.2017, Montag, 19:30 – 20:30 Uhr, 12x

Lebendiger SMOVEY – Workshop
Verbessern Sie ihre Gesundheit und Fitness ohne Fitnessstudio. Zu Hause, beim Spazieren gehen, im Schwimmbad, im Urlaub einfach überall. Mit Smovey ist das möglich! In dem Smovey Workshop lernen Sie, das 8 in 1 Trainingstool Smovey kennen. Es wird Theorie und Wichtiges vermittelt und Sie bekommen Smovey in die Hand. Technik, Durchführung, Übungsauswahl für den gesamten Körper sowie entspannende Massagen zum Abschluss sind Bestandteil des Workshops. Bitte mitbringen: Handtuch, sportliche Kleidung, Turnschuhe, Getränk.
Kurs-Nr.: 4416-BR-02 – Bad Rodach
Leitung: Daniela Wegner-Laub, Smovey Coach, Dipl.-Schmerztherapeutin und Ernährungsberaterin
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 16.05.2017, Dienstag, 18:00 – 20:00 Uhr, 1x
Gebühr: 7,70 € ab 10 Personen, 9,60 € ab 8 Personen, 12,80 € ab 6 Personen

Aerobic plus Bodystyling
Die Stunde beginnt mit einem Basic-Aerobic-Teil zur Anregung des Fettstoffwechsels (Fettverbrennung)! Anschließend folgt ein effektives Training der Muskelgruppen an Beinen, Bauch und Po, Taille und Armen. Im Training werden teilweise Therabänder eingesetzt. Ziel der Stunde ist eine Straffung und Formung des Körpers mit viel Spaß und flotter Musik!
Kurs-Nr.: 4420-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Christina Weiler, Präventiv-Trainer, Lizenz B
Ort: Rückertschule, Schlossplatz 3, Klassenraum
Termin: 17.02.2017, Freitag, 19:30 – 20:30 Uhr, 10x

Rehasport Herz
Körperliche Belastung im Rahmen von Sport und Bewegung hat sich in der Betreuung von Herzkreislauferkrankungen als wirksam erwiesen. In der Übungsstunde werden nach einer Aufwärmphase kleine Gruppenspiele durchgeführt, um Ausdauer und die geistige Fitness zu trainieren. Es kommen auch Handgeräte zum Einsatz, um die Muskulatur zu stärken. Die Stunde endet oft mit einer Entspannungsübung, um gelassener den Alltag zu meistern. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe, evtl. Pulsuhr. Teilnahme gegen ärztliche Verordnung und Reha-Clubbeitrag.
Kurs-Nr.: 4550-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Marion Schlote, Rehasportübungsleiterin, Aqua-Fitness-Trainerin, ärztliche Betreuung: Dr. med. Klaus Völkel
Ort: Medical Park, Kurring 16
Termin: 07.12.2016, Mittwoch, 17:00 – 18:00 Uhr, Einstieg jederzeit möglich, 20x
Gebühr: ab 12 Personen, Reha-Clubbeitrag pro Einheit 2,00 €, ohne Verordnung: 200,00 €

Rehasport Herz
Körperliche Belastung im Rahmen von Sport und Bewegung hat sich in der Betreuung von Herzkreislauferkrankungen als wirksam erwiesen. In der Übungsstunde werden nach einer Aufwärmphase kleine Gruppenspiele durchgeführt, um Ausdauer und die geistige Fitness zu trainieren. Es kommen auch Handgeräte zum Einsatz, um die Muskulatur zu stärken. Die Stunde endet oft mit einer Entspannungsübung, um gelassener den Alltag zu meistern. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe, evtl. Pulsuhr. Teilnahme gegen ärztliche Verordnung und Reha-Clubbeitrag.
Kurs-Nr.: 4550-BR-02 – Bad Rodach
Leitung: Marion Schlote, Rehasportübungsleiterin, Aqua-Fitness-Trainerin, ärztliche Betreuung: Dr. med. Klaus Völkel
Ort: Medical Park, Kurring 16
Termin: 07.12.2016, Mittwoch, 18:00 – 19:00 Uhr, Einstieg jederzeit möglich, 20x
Gebühr: ab 12 Personen, Reha-Clubbeitrag pro Einheit 2,00 €, ohne Verordnung: 200,00 €

Herz- und Kreislauftraining
Herz- und Kreislauftraining ist ein Angebot für alle, die wegen Vorerkrankung, Übergewicht oder z.B. Bluthochdruck schonend trainieren und ihre individuelle Ausdauer und Kondition verbessern und erhalten wollen. Insbesondere auch geeignet für ehemalige Teilnehmer der Herzsportgruppen, die sich auch nach der kritischen Phase gemeinsam unter fachkundiger Anleitung weiter bewegen möchten. Bitte mitbringen: Sportkleidung.
Kurs-Nr.: 4551-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Marion Schlote, Rehasportübungsleiterin, Aqua-Fitness-Trainerin
Ort: Medical Park, Kurring 16
Termin: 07.12.2016, Mittwoch, 17:00 – 18:00 Uhr, 20x
Gebühr: 83,00 € ab 14 Personen, 99,60 € ab 12 Personen, 124,50 € ab 10 Personen

Kochen mit Wildkräutern
Mit Bärlauch, Sauerampfer, Gänseblümchen & Co. lassen sich leckere Gerichte zuzubereiten. Lassen Sie sich überraschen! Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Leerbehälter, Getränke.
Kurs-Nr.: 4627-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Annette Eppler, Naturführerin, Initiative Rodachtal
Ort: Grund- und Mittelschule, Am Stiegelein 5, Schulküche
Termin: 11.05.2017, Donnerstag, 18:00 – 21:00 Uhr, 1x
Gebühr: 12,60 € ab 10 Personen, 15,80 € ab 8 Personen, 21,00 € ab 6 Personen, zzgl. Lebensmittel

Alpenküche
Frische Bergluft, atemberaubende Landschaften, glückliche Kühe und ein kurzer Ausflug zu einem zünftigen Hüttenschmankerl. Schicken Sie Ihren Gaumen in den Urlaub und genießen Sie ein Stück Alpenküche. Zubereitet werden: Spinatnocken, Südtiroler Schlutzkrapfen mit Ziegenkäse und Rosmarin, Allgäuer Quarkspätzle mit Blattsalaten, Kaiserschmarrn mit Rosinen, Mandeln und Röster der Saison. Bitte mitbringen: Topflappen, Leerbehälter, Getränke, Spül- und Abtrockentuch.
Kurs-Nr.: 4656-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Oliver Ante, Koch
Ort: Grund- und Mittelschule, Am Stiegelein 5, Schulküche
Termin: 18.05.2017, Donnerstag, 18:00 – 21:00 Uhr, 1x
Gebühr: 16,20 € ab 10 Personen, 20,30 € ab 8 Personen, 27,00 € ab 6 Personen, zzgl. Lebensmittel

Brotbacken mit Emmergetreide
Gemeinsam mit der Kursleiterin backen Sie im Holzbackofen Emmerbrot, Zwiebelkuchen und Emmerfladen aus einem der ältesten kultivierten Getreide, das jetzt wieder angebaut wird. Sie erfahren mehr vom Urgetreide Emmer und seiner Verwendung. Zum Abschluss gibt es im Backhaus eine zünftige Vesper.
Kurs-Nr.: 4681-BR-01 – Ahlstadt
Leitung: Andrea Wölfert, Nora Wölfert, qualifizierte Erlebnisbäuerinnen
Ort: Biohof Wölfert, Ahlstadter Weg 1
Termin: 17.06.2017, Samstag, 10:00 – 15:30 Uhr, 1x
Gebühr: 28,30 € ab 8 Personen, 39,60 € ab 6 Personen, 66,00 € ab 4 Personen, zzgl. Lebensmittel

Gartenfackel aus Weiden
Die Fackel wird in unterschiedlichen Geflechtarten aus verschiedenen Weidensorten hergestellt und an einem Haselnussstock befestigt. In das Innere der fertig geflochtenen Fackel wird ein Glas mit Kerze gestellt. Durch das Geflecht schimmert das Licht und so entsteht eine sehr stimmungsvolle Umgebung für ihre Gartenparty oder gemütliche Grillabende im Garten oder auf dem Balkon. Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung. Bitte mitbringen: Gartenschere, falls vorhanden.
Kurs-Nr.: 5304-BR-03 – Bad Rodach
Leitung: Katharina Woytowitz-Kästner, Staatlich geprüfte Flechtwerkgestalterin
Ort: Treffpunkt: Rückertschule, Schlossplatz 3, der Kurs findet im Garten der Kursleiterin statt
Termin: 08.07.2017, Samstag, 10:00 – 14:00 Uhr, 1x
Gebühr: 18,40 € ab 8 Personen, 24,50 € ab 6 Personen, 36,70 € ab 4 Personen, zzgl. Materialkosten

Gartenstecker – Blume – aus Weiden
Aus verschiedenfarbigen ungeschälten Weiden werden Gartenstecker in Form von Blumen geflochten. Dabei wird die Grundtechnik runder Böden erlernt. Sie verschönern Ihre Gärten oder Blumentöpfe. Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung. Bitte mitbringen: Gartenschere, falls vorhanden.
Kurs-Nr.: 5304-BR-04 – Bad Rodach
Leitung: Katharina Woytowitz-Kästner, Staatlich geprüfte Flechtwerkgestalterin
Ort: Treffpunkt: Rückertschule, Schlossplatz 3, der Kurs findet im Garten der Kursleiterin statt
Termin: 19.08.2017, Samstag, 10:00 – 13:00 Uhr, 1x
Gebühr: 13,80 € ab 8 Personen, 18,40 € ab 6 Personen, 27,60 € ab 4 Personen, zzgl. Materialkosten

Nähkurs Schultüte – Vorbesprechung
Näh Deinem Kind die schönste Schultüte der Welt und niemand hat die gleiche! Es ist gar nicht schwer und somit sind auch Anfänger herzlich willkommen. Bei der Vorbesprechung werden Materialien etc. besprochen.
Kurs-Nr.: 5305-BR-03 – Bad Rodach
Leitung: Helen Fuchs, Dipl. Ing. (FH) Bekleidungstechnik
Ort: “Frau Nikischs” Coburger Str. 11
Termin: 06.05.2017, Samstag, 12:00 – 13:00 Uhr, 1x
Gebühr: 3,00 € ab 6 Personen

Nähkurs Schultüte – Workshop
Näh Deinem Kind die schönste Schultüte der Welt und niemand hat die gleiche! Es ist gar nicht schwer und somit sind auch Anfänger herzlich willkommen. Vorbesprechung für diesen Workshop ist Samstag, 06.05.2016 -Kurs-Nr. 5305BR03.
Kurs-Nr.: 5305-BR-04 – Bad Rodach
Leitung: Helen Fuchs, Dipl. Ing. (FH) Bekleidungstechnik
Ort: “Frau Nikischs” Coburger Str. 11
Termin: 20.05.2017, Samstag, 09:00 – 13:00 Uhr, 1x
Gebühr: 23,80 € ab 6 Personen

Alles für den Kinderkopf
Wir nähen gemeinsam Kindermützen, -hüte oder Kopftücher. Schnittmuster werden gestellt, bei speziellen Vorstellungen bitte eigen Schnittmuster mitbringen. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Materialien können bei Bedarf direkt vor Ort gekauft werden. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Stoff, Nähgarn, Stecknadeln, Schere, Maßband, Kreide.
Kurs-Nr.: 5305-BR-05 – Bad Rodach
Leitung: Helen Fuchs, Dipl. Ing. (FH) Bekleidungstechnik
Ort: “Frau Nikischs” Coburger Str. 11
Termin: 06.05.2017, Samstag, 09:00 – 12:00 Uhr, 1x
Gebühr: 18,10 € ab 6 Personen

Goldschmiedetechnik
Unter Anleitung von Dipl.-Schmuckdesignerin (FH) Anja Schöpke können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Mittels Erlernen grundlegender Goldschmiedetechniken wie Sägen, Bohren, Feilen, Biegen und Löten entstehen individuelle Ringe und Anhänger, Ohrschmuck und Armreifen. Vorkenntnisse sind – bis auf etwas handwerkliches Geschick – nicht erforderlich. Anfänger wie auch Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen. Bitte mitbringen: Lineal, Bleistift, Radiergummi, Schere und Skizzenpapier.
Kurs-Nr.: 5322-BR-02 – Massenhausen
Leitung: Anja Schöpke, Dipl.-Schmuckdesignerin (FH)
Ort: Werkstatt Anja Schöpke, Massenhäuser Dorfstr. 8, 98646 Straufhain
Termin: 12.05.2017, Freitag von 18:30 Uhr – 21:00 Uhr und 13.05.2017, Samstag, 10:00 – 17:00 Uhr, incl. 60 Minuten Mittagspause, zzgl. Mittagessen, was bestellt wird, 2x
Gebühr: 70,00 € ab 6 Personen, zzgl. Material wie z. B. Silber, Gold u. Edelsteine nach Verbrauch, ohne Ermäßigung

Gewässererkundung in der Rodach – ab 6 Jahre
Gemeinsam erkunden wir das Fließgewässer und hören von Fischen, Muscheln und Insekten. Wir staunen über blau gefärbte Prachtlibellen am Ufer und halten Ausschau nach dem Weißstorch in den Auen. Für Kinder ab 6 Jahren, gerne auch mit Eltern. Wetterangepasste, geeignete Kleidung (Gummistiefel, Ersatzsocken, etc.), Kescher dürfen gerne mitgebracht werden.
Kurs-Nr.: 6144-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Dr. Sabine Martinez
Ort: Treffpunkt: Parkplatz am FC Sportplatz, Heldburger Straße 63
Termin: 13.05.2017, Samstag, 14:00 – 16:00 Uhr, 1x
Gebühr: 9,00 € ab 8 Personen, 12,00 € ab 6 Personen, ohne Ermäßigung

Glückliche Kühe kennenlernen – in der Rodachaue bei Schweighof – ab 6 Jahre – Wie wächst eine Kuh ohne Stall auf? Wie lieb hat eine Mamakuh ihr Kälbchen? Wie wäscht sich eigentlich eine Kuh? Diese und viele andere Fragen werden bei einer Führung auf der Ausgleichsfläche mit den zahmen Galloway-Kühen beantwortet. Bitte mitbringen: Gummistiefel.
Kurs-Nr.: 6144-BR-02 – Bad Rodach
Leitung: Steffen Schubert
Ort: Treffpunkt und Parkmöglichkeit: Schweighof, Abzweigung Richtung Gauerstadt
Termin: 26.05.2017, Freitag, 16:00 – 17:30 Uhr, 1x
Gebühr: 5,40 € ab 10 Personen, 6,80 € ab 8 Personen, 9,00 € ab 6 Personen, ohne Ermäßigung

Zwischen die Gräser geschaut – ab 6 Jahre
Wir schauen zwischen die Gräser und betrachten die Pflanzen- und Blütenpracht der Wiesen. Wir entdecken was alles so wächst und blüht und was sich hier sonst so alles bewegt. Für Kinder ab 6 Jahren, gerne auch mit Eltern. Bitte Wetterangepasste Kleidung tragen.
Kurs-Nr.: 6144-BR-03 – Bad Rodach
Leitung: Dr. Sabine Martinez
Ort: Treffpunkt: Unterer Thermalbadparkplatz, Thermalbadstraße
Termin: 27.05.2017, Samstag, 14:00 – 16:00 Uhr, 1x
Gebühr: 9,00 € ab 8 Personen, 12,00 € ab 6 Personen, ohne Ermäßigung

Eltern/Kind-Turnen – Krabbelalter bis 3 Jahre mit einem Elternteil – Kinder vom Lauflernalter bis zum Kindergartenalter werden individuell in ihrer motorischen, sensorischen und emotionalen Entwicklung unterstützt und gefördert durch Spiele, Groß- und Kleingeräte, Musik.
Kurs-Nr.: 6444-BR-01 – Bad Rodach
Leitung: Christine Zetzmann, Sport- und Grundschullehrerin
Ort: Gerold-Strobel-Halle, Schlossplatz 2, Bad Rodach
Termin: 15.02.2017, Mittwoch, 15:30 – 16:30 Uhr, 12x
Gebühr: 46,20 € ab 10 Personen, 57,80 € ab 8 Paare, 77,00 € ab 6 Paare, ohne Ermäßigung

Ran an die Nudel
Die Kinder werden in diesem Kurs ihre eigenen Nudelvariationen aus Emmer, Kamut und Hartweizen mit und ohne Eier herstellen. Sie erfahren wissenswertes über die einzelnen Getreidearten. Anschließend verkosten sie ihre unterschiedlichen Nudeln und dürfen ihr Urteil abgeben.
Kurs-Nr.: 6484-BR-01 – Ahlstadt
Leitung: Andrea Wölfert, Nora Wölfert, qualifizierte Erlebnisbäuerinnen
Ort: Biohof Wölfert, Ahlstadter Weg 1
Termin: 30.06.2017, Freitag, 16:00 – 17:30 Uhr, 1x
Gebühr: 6,80 € ab 8 Personen, 9,00 € ab 6 Personen, zzgl. Materialkosten ca. 2,00 €

Seite drucken